Rechtliches und Datenschutz

Rechtliche Hinweise zur Nutzung der Internetseite http://cdm.berlin-airport.de

Die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH hat die Informationen und sonstigen Inhalte dieses Internetauftritts zum Airport-CDM Verfahren in Berlin sorgfältig recherchiert und zusammengestellt. Zugang und Nutzung dieser Website unterliegen den nachfolgenden Bestimmungen.

Änderungsvorbehalt

Alle Angaben sind freibleibend und unverbindlich. Wir behalten uns das Recht vor, diese Internetseiten zum Airport-CDM Verfahren in Berlin und darin aufgenommene Inhalte nach eigenem Ermessen jederzeit ohne Ankündigung ganz oder teilweise zu ändern und/oder zu löschen oder deren Betrieb einzustellen.

Nutzungsrechte

Die auf den Airport-CDM Internetseiten der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH enthaltenen Texte, Bilder, Videos, Grafiken, Sounds unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Sie dürfen nur im Rahmen der Nutzung dieser Webseite verwendet werden. Diese Gestattung schließt nicht die Nutzung von Bildern ein, die dem Urheberrecht Dritter unterliegen.
Die Inhalte dürfen nicht verändert und ohne schriftliche Genehmigung der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH nicht auf anderen Internetseiten oder vernetzten Rechnern genutzt werden. Eine über die Nutzung dieser  Webseite hinausgehende Nutzung der urheberrechtlich geschützten Informationen ist nur mit Zustimmung der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH zulässig.
Bei Verstößen gegen gesetzliche Vorschriften oder diese Nutzungsbedingungen kann die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH die Zugangsberechtigung zur Webseite jederzeit für den Schädiger entziehen sowie die sofortige Vernichtung aller ausgedruckten oder heruntergeladenen Inhalte verlangen. Die Geltendmachung weiterer Schadenersatzansprüche bleibt hiervon unberührt.

Markenrechte

Das Logo „FBB“ und weitere Firmenbezeichnungen oder Firmenkennzeichen sind eingetragene Marken oder markenrechtlich geschützte Geschäftsbezeichnungen der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH. Die Verwendung der Marke, der Logos und der geschützten Kennzeichen ist untersagt.

Datenschutzhinweise

Der verantwortungsvolle Umgang mit Ihren persönlichen Daten ist für die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH eine Selbstverständlichkeit. Unter Beachtung des Datenschutzrechts werden die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten verarbeitet und genutzt, um den an uns gerichteten Auftrag bzw. Ihre Anfrage erledigen zu können. Soweit wir Dienstleister mit der Datenverarbeitung einsetzen, unterliegen diese gleichermaßen den datenschutzrechtlichen Bestimmungen und sind ebenso zur Vertraulichkeit verpflichtet. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dass Auskünfte nach gesetzlichen Bestimmungen oder gerichtlicher Anordnung zu erteilen sind.
Ihre personenbezogenen Daten benötigen wir grundsätzlich nicht für die Nutzung unserer Airport-CDM Internetseiten. Diese Daten benötigen wir nur dann, wenn wir Anfragen Ihrerseits beantworten oder Ihnen einen Zugang zu speziellen Informationen oder Angeboten bereitstellen.
Die Erhebung personenbezogener Daten über unsere Airport-CDM Internetseiten erfolgt nur im Rahmen der Nutzung des Kontaktformulars für die darin angegebenen Informationen.
Die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nach Wegfall des jeweiligen Verwendungszwecks, soweit keine anderweitigen gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.
Darüber hinaus werden bei jedem Zugriff auf unsere Airport-CDM Internetseiten serverseitig Daten (z.B. Datum, Uhrzeit und aufgerufene Seiten) gespeichert. Eine Auswertung der Daten, außer in anonymisierter Form für statistische Zwecke, findet nicht statt.
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Näheres entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google Analytics (http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html). Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern, indem Sie einen Browser-Plugin herunterladen und installieren (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de). Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Bei der Nutzung von Google Analytics setzt die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH die Anonymisierung von IP-Adressen durch Verwendung des Google „anonymizeIP“ Codes um. Hierbei wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum nur verkürzt erfasst. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Einsatz von Cookies

Bei der Nutzung unserer Website werden sogenannte Cookies verwendet. Cookies sind kleine Textdateien, die vom Webserver der FBB an Ihren PC verschickt und dort auf der Festplatte abgespeichert werden. Cookies werden nicht Bestandteil Ihres PC-Systems und können auch keinen Schaden anrichten. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren.
Für die Nutzung der Airport-CDM Internetseiten der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH ist ein Sitzungscookie (oder auch Sessionkey) notwendig. Sollten Sie die Nutzung von Cookies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies nach Beendigung der Internetnutzung von Ihrer Festplatte löscht, das Speichern von Cookies blockiert oder Sie auf den Empfang eines Cookies hinweist, bevor dieser Cookie gespeichert wird. Soweit Sie die Speicherung von Cookies ablehnen oder in Ihrem Browser deaktivieren, können wir nicht sicherstellen, dass Sie alle Dienste unseres Angebots ohne Einschränkungen nutzen können. Die Löschung von Cookies nach Beendigung der Nutzung unseres Airport-CDM Internetauftritts hat keine Auswirkung auf die Nutzungsfähigkeit des Angebots der FBB.

Haftung

Die Informationen auf unseren Airport-CDM Websites werden mit größter Sorgfalt erstellt. Die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH übernimmt jedoch keine Gewähr für deren Vollständigkeit, Fehlerfreiheit und Genauigkeit oder die Eignung dieser Informationen für bestimmte Verwendungszwecke.
Die Nutzung der auf den Airport-CDM Internetseiten zur Verfügung gestellten Inhalte erfolgt auf alleinige Gefahr des Nutzers. Insbesondere haftet die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH nicht für Schäden, die aus der Installation oder der Nutzung von heruntergeladenen Dateien aus dem Download-Bereich erfolgen, soweit ein solcher Ausschluss gesetzlich zulässig ist. Trotz aktueller Virenprüfung ist eine Haftung für Schäden und Beeinträchtigungen durch Computerviren und sonstige Schadprogramme im Rahmen der gesetzlichen Regelungen ausgeschlossen.
Die  Airport-CDM Internetseiten der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH enthalten auch Querverweise (Links) zu Websites anderer Anbieter. Für fremde Inhalte, die über solche Querverweise (Links) erreichbar sind, ist die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH nicht verantwortlich und schließt insoweit sämtliche Haftung aus.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Jegliche in Verbindung mit der Website oder deren Benutzung auftretenden Rechtsansprüche oder Prozesse unterliegen, soweit gesetzlich zulässig, der Auslegung und Anwendung der Gesetze der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich zulässig, Berlin.